Rentensystem

In Deutschland gibt es die gesetzliche Rente. Während man arbeitet, zahlt man Abgaben, die in die Rentenkasse einzahlen. Der Generationenvertrag, die die Grundlage für die deutschen Rente darstellt, besagt, dass die Generationen sich untereinander unterstützen und die Renten jeweils aus den Abgaben der aktuell arbeitenden Generation an Arbeitnehmer bezahlt werden. Dies bringt es mit sich, dass ausreichend Rentenabgaben bezahlt werden müssen, um die steigende Anzahl der Rentner zu versorgen.

Rente muss jeder bezahlen, der einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit nachgeht. Allerdings gibt es auch hier Ausnahmen. Ob Sie Beiträge zur Rentenversicherung zahlen müssen, fragen Sie am besten bei Ihrem Arbeitgeber bzw. bei der Rentenkasse nach. Falls Sie langfristiger in Deutschland leben möchten und dementsprechend auch in Deutschland Rente beziehen werden, sollten Sie sich über private Möglichkeiten der Rentenversicherung informieren.