Das ist Deutschland

Deutschland ist das bevölkerungsstärkste Land der Europäischen Union und hat sich nach dem Zweiten Weltkrieg zu einem wichtigen Partner im europäischen und internationalen Kontext entwickelt.

Deutschland ist ein Zuwanderungsland. Von den rund 82 Millionen Einwohnern haben circa 7 Millionen einen ausländischen Pass. Nicht nur wegen des Einflusses aus anderen Ländern, ist es schwierig Deutschland zu beschreiben. Es gibt auch große Unterschiede zwischen den verschiedenen Regionen.

Einen Einblick in die deutsche Gesellschaft gibt die Webseite „make it in Germany“.